Songpoet, Friedensberichterstatter

Das Lied vom Frieden (Deutsche Ausgabe)

20,00 

Erlebnisse und Eindrücke von den Musik-statt-Krieg-Tourneen

36 vorrätig

SKU: B-003
Kategorien:

Beschreibung

Tino Eisbrenners Erlebnisse und Eindrücke auf den Musik-statt-Krieg-Tourneen, die er seit Ende 2015 durch Deutschland, Österreich und Osteuropa gemacht hat. Russland, Georgien, Belarus, Polen, Tschechien hat er viele Male mit Musik bereist und dabei interessante Menschen und deren Sicht auf das Leben, die Heimat, ihre Geschichte und auch auf Deutschland kennengelernt.

Der Sänger und Poet Tino Eisbrenner veröffentlicht damit sein drittes autobiografisches Buch. Er hat nicht nur das »Lied vom Frieden« als Song getextet, sondern lebt es auch mit dem, was er als Künstler initiiert und (re)präsentiert. Seit sechzehn Jahren veranstaltet er sein eigenes Festival »Musik statt Krieg«, 2017 veröffentlichte er sein siebzehntes Album »November«, auf dem er vorwiegend seine deutschen Nachdichtungen von Liedern russischsprachiger Barden wie W. Wyssozki, B. Okudshawa, J. Kukin, A. Rosenbaum singt …

Zusätzliche Information

Gewicht 0,450 kg
Größe 23,00 × 17,00 × 2,00 cm
Produkttyp