EMail Drucken

 

MUSIK STATT KRIEG TOUR 2016

Zum Beispiel Russland

Wann:
25.01.2016 19:30 Uhr
Kategorie:
Konzerte

Ein Geburtstagskonzert für Vysotsky

EINTRITT FREI

Neben der Stammbesetzung sind nunmehr folgende Künstler angekündigt:
- Angelika Weiz (Jazzsängerin)
- Pavel Gaydenko (russischer Barde)
- Polynushka (russisch-ukrainisches Folkloreensemble)
- Frank Viehweg (deutscher Liedermacher)
- Nadine Maria Schmidt (deutsche Liedermacherin)
- Heiner Lürig (Komponist / ehem. Hitschreiber für Heinz R. Kunze)
- Gojko Mitic (Schauspieler) 
- Dana Hoffmann (Sopran)
- Heiner Frauendorf (Bajan-Spieler)
- Bernd Brecht (Performer)
- Manfred Maurenbrecher (deutscher Liedermacher)
- Katjusha Kozubek (osteuropäische Sängerin)
- Krszysztof Rudowski (polnischer Akkordeonist)


Bei seiner Musik statt Krieg Tour 2016 – Zum Beispiel Russland versteht sich Tino Eisbrennerals Ideen- und Gastgeber eines weltumspannenden Ensembles, das sich der Aufgabe widmet, mittels nachgedichteter russischer, englischer, spanischer und französischer Songs eine Völkerbrücke zu bauen und damit ganz im Geiste großer Volkssänger wie Vladimir Yysotsky zu musizieren. Auch russische Dichter wie Tolstoi oder Jewtuschenko kommen zu Wort und russisch-ukrainische Folklore erklingt…
 


Veranstaltungsort

Location:
Russisches Haus   -   Website
Straße:
Friedrichstraße 176-179
Stadt:
10117 Berlin-Mitte

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur

Kartenbestellungen über Alexandra Ogneva

Tel: 030-20302229

Fax: 030-2044058

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

« zurück